Veranstaltungshinweis

Girls Campus

Was ist der Girls Campus?

Der Girls Campus bietet ca. 20 Mädchen die Chance, die faszinierende Welt von Naturwissenschaften und Technik zu entdecken. Das gemeinsame Projekt von der Robert Bosch GmbH und der Stiftung NiedersachsenMetall ist auf ein Jahr angelegt. Im Rahmen von fünf außerschulischen Wochenendveranstaltungen erhalten die Schülerinnen Einblicke in die Mobilität der Zukunft. Das eigene Experimentieren steht hierbei im Mittelpunkt; Workshops, Exkursionen und ein Austausch mit MINT-Expertinnen ergänzen das Programm. Gestartet wird mit einem gemeinsamen Kennenlernen und Teamtraining.

Warum der Girls Campus?

Ziel ist es, die Teilnehmerinnen für naturwissenschaftliche und technische Themen zu begeistern und ihnen Perspektiven in MINT-Berufen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) aufzuzeigen.

Wer darf teilnehmen/nimmt teil?

Das Programm richtet sich an Gymnasiastinnen, Gesamtschülerinnen und Oberschülerinnen der künftigen 10. und 11. Klassen in der Region Hildesheim. Die Bewerbung für den Girls Campus erfolgt im 2. Halbjahr des aktuellen 9. oder 10. Schuljahres. Die Teilnehmerinnen sollten sich für Naturwissenschaften und Technik interessieren, neugierig sein und Freude am Lernen, Experimentieren und Forschen mitbringen. Die Zusage erfolgt zu Schuljahresbeginn 2018/2019.

Wie läuft das Programm ab?

  • Wochenende 19./20.10.2018 (Hildesheim, Bosch und Unterkunft):

Auftakt, Kennenlernen und Teamtraining

Brainstorming zum Thema, Fragen und Erwartungen, Werkserkundung Bosch Hildesheim, Einführung in das Thema Programmierung

  • Samstag, 24.11.2018 (Hildesheim, Bosch):

Experimentieren und Forschen I

Praxis in der Bosch Ausbildungswerkstatt, moderierte Talkrunde mit Studierenden/Ingenieurinnen

  • Samstag, 26.01.2019 (Hannover, Hochschule):
    Exkursion ins Hochschullabor

Workshop zu den Grundlagen der App-Entwicklung mit App-Inventor, Programmierung von Robotern

  • Samstag, 30.03.2019 (Salzgitter, Bosch):

Experimentieren und Forschen II

Exkursion zu Bosch Salzgitter zum Thema Autonomes Fahren,

Feedbackrunde

  • Samstag, 11.05.2019 (Hildesheim, Bischofsmühle):

Abschluss

Vorstellung der Ergebnisse, Erfahrungen, Übergabe der Zertifikate mit Imbiss

  • Freitag, 21.06.2019 (Hannover, Messegelände):

Gemeinsamer Besuch der IdeenExpo 2019, Nachtreffen

Vorbehaltlich Änderungen im Programm.

Die Kosten des Programms werden durch den Veranstalter getragen.

Die Schülerinnen werden jederzeit von mindestens einem festen Ansprechpartner und einer bzw. zwei qualifizierten Teamerinnen begleitet und betreut.

Wie bewerbe ich mich?

  • Bewerbungsbogen herunterladen und ausfüllen (Download: s.u.)
  • Per Mail senden an Danielle Werner
  • Bewerbungen werden bis 30. Juni 2018 angenommen.

Kontakt:

Danielle Werner

Robert Bosch Car Multimedia GmbH

Danielle.Werner@de.bosch.com

05121 - 49 46 73

Anna Noack

Stiftung NiedersachsenMetall

Anna.Noack@bnw.de

0511 - 961 67 44

Bewerbungsunterlagen:

https://www.bosch.de/events/girls-campus-hildesheim/